Wohnungenmieten.de's Zufriedenheitsinitiative

Wenn Sie mehr über die Möglichkeit erfahren möchten, sich die Beträge, die Sie auf unser Produkt verwendet haben, zurückerstatten zu lassen, können Sie hier mehr über Wohnungenmieten.de’s Zufriedenheitsinitiative lesen.

Wohnungenmieten.de ist eine Immobiliensuchmaschine für freie Immobilien in Deutschland. Sie können unsere Services in weitem Umfang kostenlos nutzen. Um von einer Reihe weiteren Vorteilen bei Ihrer Immobiliensuche profitieren zu können, haben Sie aber auch die Möglichkeit, Ihr Profil mit einem GoldNutzer Zugang zu erweitern.

Wir legen sehr großen Wert darauf, dass unsere Nutzer zufrieden sind. Daher haben wir uns dafür entschieden, eine besondere Zufriedenheitsinitative anzubieten.

In den folgenden Situationen können Sie von unsere Zufriedenheitsinitiative Gebrauch machen:

1: Bei einem Fehler in der Anzeige:
Wir sammeln so viele verfügbare Immobilien in ganz Deutschland, wie möglich und geben unser Bestes, ihre Qualität auf verschiedene Arten und Weisen zu sichern. Wenn Sie als Nutzer eine Anzeige auf Wohnungenmieten.de finden, die nicht mehr aktuell ist oder einen erheblichen Fehler beinhaltet, werden Sie dafür mit einer Woche Gratis-Abonnement entschädigt. Wenn Sie ein Abonnement in Verbindung mit einer Anzeige gekauft haben, die zum Zeitpunkt Ihres Kaufes nicht mehr aktuell war, erstatten wir Ihnen den erworbenen Zeitraum. 

2: Bei ungenutzten Abonnementzeiträumen:
Alle unsere Produkte sind in Abonnementform, was auch deutlich an sämtlichen Stellen kommuniziert wird - darunter in unseren AGB, auf der Kaufseite, in der E-Mail zur Kaufbestätigung, auf der entsprechenen Rechnung, etc. 

Wenn Sie aus einem bestimmten Grund dennoch nicht verstanden haben, was das erworbene Produkt mit sich führt, räumen wir die Möglichkeit ein, ungenutzte Abonnementzeiträume innerhalb eines angebrachten Rahmens zurückzuerstattet zu bekommen.

Wenn Sie gerne prüfen lassen würden, ob unsere Zufriedenheitsinitiative in Ihrem Fall zur Anwendung kommen kann, senden Sie uns einfach eine E-Mail an [email protected], sollten Sie nicht bereits mit uns zu diesem Thema in Dialog stehen.